Willkommen 2017!

Willkommen im Jahr 2017!

Neues Jahr! Neue Vorsätze?!

Ich halte es zwar nicht für sinnvoll mit erzwungenen Vorsätzen ins neue Jahr zu starten, (Warum ändert man es nicht gleich, sondern wartet auf den Tag X ?) aber der kalendarische Umschwung bietet die Möglichkeit und so wird sie natürlich genutzt.

Gute Vorsätze habe Ich mir für meinen Teil keine gefasst. Wenn mir etwas selbst auffällt, dass ich ändern möchte, dann erledige ich dies schnellstmöglich und warte nicht bis ins nächste Jahr.

Ansonsten steht das übliche an, die beste Version seiner Selbst & stärker (in physischer als auch psychischer Hinsicht) zu werden.

Ich möchte die Gelegenheit allerdings nutzen um einen kleinen Einblick in das kommende Jahr 2017 zu geben.

Für mich steht im ersten Halbjahr der Fokus auf dem Stark werden!

Hierbei einmal auf mich selbst bezogen mit dem Ziel im April an meinem ersten Wettkampf im Kraftdreikampf teilzunehmen. Hierfür habe ich mir folgende Werte als Ziel gesetzt: Beuge 200 kg, Bankdrücken 150 kg & im Heben 250 kg.

Zum anderen möchte ich meine Freundin auf ihren ersten Wettkampf, ebenfalls im Kraftdreikampf begleiten und vorbereiten. Details zu ihrem Training, Zielen etc. findet ihr hier!

Somit wünsche ich euch noch einen guten Start ins Jahr 2017!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*