Deutsche Meisterschaft GDFPF Drugfree Powerlifting

Deutsche Meisterschaft des GDFPF

GDFPF? – German Drug Free Powerlifting Forderation

Bei der GDFPF geht es um Powerlifting, also eine möglichst große Last in den drei Disziplinen des Kraftdreikampfes zu bewältigen. Diese drei Disziplinen bestehen aus dem Kniebeugen, dem Bankdrücken und dem Kreuzheben. Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um einen „drugfree“ Wettkampf, bei dem die Einnahme von leistungssteigernden Mitteln und Substanzen streng nach WADA-Richtlinien verboten ist und kontrolliert wird.

Hier ein kurzer Überblick zu dem Wettkampfgeschehen, bei genaueren Fragen zum Ablauf und oder Regeln, gerne einen Blick auf die offizielle Seite des Verbandes werfen und kommentieren bzw. mich anschreiben!

www.gdfpf.de

Das Kniebeugen

gdfpf Kniebeugen

gdfpf Kniebeugen

Hier geht es darum, mit dem Gewicht auf dem Nacken sich einmal so tief abzusenken, das die Hüfte unter den Knien ist und sich wieder komplett nach oben zu bewegen.

Hier bin ich sehr sicher eingestiegen…

Erster Versuch mit 167,5 ging sehr sehr einfach…

Zweiter Versuch mit 175 ging auch noch sehr locker…

Dritter Versuch mit 187,5 (wäre persönlicher Rekord) leider ungültig, da eine Abwärtsbewegung erkennbar war…

Dadurch, dass es mein erster Wettkampf im Powerlifting war, bin ich auf Nummer sicher gegangen. Im Falle der Kniebeugen leider auf eine Nummer zu sicher, sodass ich im ersten und zweiten Versuch jeweils unter meiner Trainingsleistung blieb und der Sprung für den letzten Versuch zu groß war. – Daraus habe ich gelernt 😉

Das Bankdrücken

GDFPF Bankdrücken

GDFPF Bankdrücken

Beim Bankdrüken war es für mich ungewohnt auf die Kommandos zu warten, hier gibt es die Anweisung -Rausheben, -Ablassen, -Drücken, -Ablegen.

Somit war mein erster Versuch mit 125 kg direkt einmal ungültig. Ich habe zwar komplett gedrückt, doch das Kommando zur Ablage nicht abgewartet…

Versuch zwei mit 130 kg ging flüssig und ohne Probleme.

Versuch drei mit 137,5 kg klappte auch sehr gut, wäre eventuell sogar noch etwas Luft nach oben gewesen 😉

 

Das Kreuzheben

GDFPF Kreuzheben

GDFPF Kreuzheben

 

Beim Kreuzheben konnte ich mit drei gültigen Versuchen punkten und zum Schluss sogar einen persönlichen Rekord aufstellen!

 

Erster Versuch: 227,5 kg

 

Zweiter Versuch: 235 kg

 

Dritter Versuch: 245 kg (PR!)

 

 

 

Resümee:

Ein toller Wettkampf! Ich bin nun einiges an Erfahrung reicher und es war mit Sicherheit nicht der letzte Wettkampf in diesem Sport!

GDFPF

GDFPF

GDFPF Squat

GDFPF Squat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*